Vereinsleitfaden

Was brauche ich zum Airsoft spielen?

Du benötigst eine Grundausrüstung bestehend aus:

  • Augenschutz/Gesichtsschutz
  • festes Schuhwerk
  • Kopfbedeckung

Wie werde ich Interessent/Anwärter bzw. was muss ich dafür tun?

Spielen bzw. dich bei uns bewerben kannst du:

  • ab Vollendung des 18. Lebensjahres.
  • nach mindestes einem persönlichen Treffen abseits des Spielfelds, danach ist ein Antrag auf „Anwärterschaft“ erst möglich.
  • im RSAT-Forum registriert sein.
  • eine „Bewerbung“ im dementsprechenden Topic abgeben.

Was passiert nachdem ich Anwärter geworden bin:

Nach 3 bis 5 Spielen entscheidet der Vorstand über die Aufnahme in den Verein.
Aufnahmetermine sind einmal im Sommer und einmal im Winter.

Was kostet mich die Mitgliedschaft im Verein?

Der Mitgliedsbeitrag pro Jahr beträgt 80€, dieser wird für die Geländemiete, Server, Lagerraum uvm. verwendet!
Es gibt noch eine einmalige Einschreibegebühr von 50€ zu bezahlen.

So lange man den Status „Interessent“ oder „Anwärter“ inne hat werden pro Sportveranstaltung (veranstaltet durch den RSAT) 15€ eingehoben, je nach „Art“ der Veranstaltung. Sollte die Mitgliedschaft nicht mit 01. Jänner eines Kalenderjahres beginnen, so setzt sich die Mitgliedsgebühr aus den verbleibenden Monaten des Jahres zusammen.

Was für Vorteile bringt mir die Mitgliedschaft?

  • Einladungsspiele von befreundeten Vereinen
  • monatliche interne Spiele/Trainings
  • TEAMPLAY und VEREINSLEBEN
  • Mitbenutzung von Vereinsequipment (zB.: Zelte)
  • Interne Veranstaltungen wie Grillerein

Was für Mitgliedschaften gibt es im Verein?

  • Vorstand
  • Ordentliche Mitglieder -> jedes aktive Vereinsmitglied!
  • Außerordentliche Mitglieder
  • Ehrenmitglieder
  • Freie Mitglieder

Genaueres zu den Mitgliedschaften ist in den Vereinsstatuten nach zu lesen.

Welche Verpflichtungen habe ich als Mitglied?

  • Anwesenheit und Mitarbeit bei Veranstaltungen.
  • Termingerechte Einzahlung des Mitgliedsbeitrages.
  • Engagement für den Verein.

Wie ist das mit den Probespielen, wie läuft das ab?

Du kommst zu unseren „Internen“ Spielen oder wirst von uns eingeladen im Namen des RSAT zu externen Spielen zu kommen und hast so die Möglichkeit deine Testspiele zu absolvieren. Hier wird nicht auf Können, sondern auf Fairness, Teamplay und Kameradschaft geachtet, und wie du in unseren Haufen reinpasst.

Fairness und Kameradschaft stehen bei uns an oberster Stelle. Nach 3-5 Probespielen entscheidet der Vorstand über deine Aufnahme. Die Aufnahme in den Verein kann dir OHNE Angabe von Gründen verwehrt werden.

Ist es in Ordnung wenn ich mich erst am Spielfeld umziehe?

Es ist wünschenswert wenn nicht sogar fast ein ungeschriebenes Gesetz, das sich erst direkt am Spielfeld umgezogen wird. Wir wollen nicht „ungut“ in der Öffentlichkeit auffallen. Grundsätzlich wird sich am Spielfeld umgezogen, die Sportgeräte werden „verdeckt“ auf das Spielfeld gebracht.

Das beinhaltet auch dass du nicht vorher in voller Montur vielleicht noch schnell zur Bank, Supermarkt o.ä. musst.

Ist es schlimm wenn ich bei den ersten Spielen noch kein Tarngewand habe?

Nein überhaupt nicht, ganz im Gegenteil. Die meisten von uns haben ihr erstes Spiel in Jeans absolviert. Zum Geld ausgeben ist später, wenn dir das Hobby gefällt, immer noch genug Zeit.
Einzig und alleine auf die Schutzausrüstung wird Wert gelegt und ist verpflichtend!

Muss ich mich irgendwie speziell vorbereiten wenn ich das erste Mal zu euch komme?

Du solltest auf jeden Fall etwas zu essen und viel zu trinken mit haben. Wasser ist bei unserem Sport sehr wichtig. Wenn du Allergien oder z.B. Asthma hast, solltest du es zumindest einem Vorstandsmitglied vor Ort sagen damit bei Notfällen richtig reagiert werden kann.

Ich hab keine eigene AEG würde gerne aber mal ausprobieren wie es ist damit zu hantieren?

Da können wir dir ebenfalls helfen, komm zu einem Spiel und frag vorher einfach im Forum nach ob du ein paar unserer „Kugelspucker“ probieren darfst beim nächsten Mal.

Ich hab eine eigene AEG und Schutzausrüstung was muss ich beachten damit ich bei euch spielen kann?

In erster Linie achten wir darauf dass die Schutzausrüstung auch in Ordnung ist. Das beinhaltet auch einen Beschuss deiner Schutzbrille, es sei den sie gehört zu einer der bekannten Hersteller (Guarder, ESS, WileyX).
Ebenso achten wir darauf dass die BB’s mit denen du spielst Bio-BB’s sind.
Wir spielen in der Natur und möchten diese auch nicht mit unzähligen Kilogramm Plastik verschmutzen.
Die FPS-(Fuß Pro Sekunde) Limits werden bei jeder AEG/GBB/Spring von uns kontrolliert.

Welche FPS und Sicherheitsabstände gelten bei Spielen vom RSAT?

AEG: 400 fps
GBB: 400 fps
Backup: 400 fps
SAEG: 450fps (dürfen nicht umschaltbar sein, weder manuell noch elektrisch)
Sniper: 550fps (dürfen nicht umschaltbar sein, weder manuell noch elektrisch)

Diese Regeln werden STRIKT eingehalten, sollte eines deiner Sportgeräte über dem Limit sein, darf diese nicht verwendet werden! Es gibt keine Toleranzgrenzen (Bsp.: +5%)

Mindestabstand:

GENERELL (außer Sniper) 10 Meter darunter ist SHOT oder GOTCHA zu rufen!

Mindestabstand SNIPER:
15m (darunter also die 15m, darf mit GBB & AEG geschossen werden)

UNTER 10M gibt es kein markieren, egal womit!

Wir hoffen dir mit diesem Guide einen kurzen Überblick gegeben zu haben. Sollten noch Fragen auftauchen, werden wir sie dir gerne persönlich beantworten.

2 Kommentare

    • Hi,

      unsere Gelände befinden sich in Wien (bei Stammersdorf) und Gerasdorf, sonst sind wir natürlich auch bei anderen Vereinen auf Airsoft spielen (Österreich, Tschechien, Ungarn).

      Wenn du noch mehr fragen hast, schau mal im Forum vorbei.

      RSAT

Antworten